Einsteigerberichte

In unseren Einsteigerberichten erzählen AVM-Mitarbeiter, wie ihnen der Einstieg beim Berliner Kommunikationsspezialisten gelungen ist und was „Arbeiten bei AVM“ für sie bedeutet. Neben Spaß an der Arbeit und Lust an Neuem verkörpern die Berichte auch Begeisterung, Inspiration und Innovation – und somit den Kern der AVM-Unternehmensphilosophie.

Volker Nestler

Hardware-Entwicklung

Durch mein Studium der Mikrosystemtechnik an der HTW Berlin und die Diplomarbeit am Fraunhofer IZM bin ich zur Hardwareentwicklung gekommen. Nach einem Master in Elektrotechnik war ich 2,5 Jahre in der Forschung tätig. Auf der Suche nach einem FRITZ!Box Update stieß ich eher zufällig auf eine interessante Stellenausschreibung auf der AVM-Webseite und kurz danach war ich schon Teil des Teams in der Hardwareentwicklung bei AVM.

Von Haus aus an FRITZ! gewöhnt

Die ersten positiven Erfahrungen habe ich in meiner Jugend mit der FRITZ!Card von AVM gesammelt. Gern habe ich sie an Freunde, Verwandte und Bekannte weiterempfohlen. Als nächstes kam die FRITZ!Box zu uns ins Haus, die sogar eine komplette Telefonanlage für ISDN bereitstellte, unverzichtbar bei zwei Geschwistern. In der späteren WG gab es immer Probleme mit dem Internet, nicht zuletzt weil ständig ein “Billigrouter“ durch den nächsten ersetzt wurde. Für die erste eigene Wohnung war damit schnell klar, es muss wieder eine FRITZ!Box werden.

Toll aufgenommen und sofort mittendrin

Hier bei AVM kamen sofort mehr positive Erfahrungen hinzu: Die freundlichen und hilfsbereiten Kollegen machten die Einarbeitung kurzweilig und interessant. Für Fragen und Ideen hat hier jeder ein offenes Ohr. Nach der ersten Woche durfte ich schon eine 7490 in Betrieb nehmen. Bereits nach einem Monat betreute ich mein erstes eigenes Projekt, bei dem ich mich von der Schaltungsentwicklung über das Layout bis zur Inbetriebnahme einbringen konnte. So erlebt man die komplette Entwicklung eines neuen Produktes und kann diese mit beeinflussen. Natürlich wird man auch dabei nicht alleine gelassen und kann auf die tatkräftige Unterstützung der erfahrenen Kollegen zählen, einfach toll!