Arbeiten bei AVM

Hohe Qualität und Flexibilität sind für uns als Hersteller ein richtungsweisendes Prinzip. Den gleichen Anspruch haben wir als Arbeitgeber auch bei der Gestaltung der Arbeitsbedingungen bei AVM.

Unsere Arbeit

Spaß und Inspiration

Bei AVM zu arbeiten heißt, an wegweisenden technologischen Entwicklungen und deren Umsetzung in innovative Produkte mitzuwirken. Das Tätigkeitsfeld kann dabei sehr vielfältig sein. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bringen ihre Ideen ein und wachsen mit ihren Aufgaben. Moderne Arbeitsplätze in einem historischen Bauwerk und eine offene und transparente Architektur bieten optimale Bedingungen für Kreativität und Höchstleistungen.

Stets verblüffen

Alle AVM-Produkte sind Eigenentwicklungen und werden größtenteils in Deutschland produziert. Mit Teamgeist und einem feinen Gespür für die Anforderungen des Marktes, schafft es AVM immer wieder außergewöhnliche Innovationen zu entwickeln. Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien tragen entscheidend dazu bei, dass wir bei der Entwicklung neuer Produkte alles aus einer Technologie herausholen. Komplexe Technik machen wir so einfach nutzbar. Auf diese Weise verblüffen und begeistern wir unsere Kunden stets aufs Neue. Und dies ist für uns die beste Bestätigung unseres Engagements.

"Dank der Nähe zu unseren Kunden kennen wir deren Wünsche.
So gelingt es immer wieder, neue Trends in tolle Produkte umzusetzen."
Stephan Fischer, Hardware-Entwickler bei AVM

Unsere Mitarbeiter

Gemeinsam nach vorn

Unsere Mitarbeiter zeichnen sich durch Kreativität und Leidenschaft für ihre Arbeit aus und wachsen mit jeder neuen Herausforderung. Vereint arbeiten wir daran, die Zukunft der Internet-Kommunikation täglich weiter zu verbessern. AVM versteht sich als starke Mannschaft, die gemeinsam die Spitzenposition des Unternehmens festigen will. Mit diesem Teamgeist und der Begeisterung jedes einzelnen für unsere Produkte, gelingt es uns, die Messlatte immer wieder ein Stück höher zu legen. Auch 30 Jahre nach der Gründung lebt AVM die Aufbruchstimmung. Dazu gehört die Bereitschaft zu Veränderungen und Neuerungen sowie das Denken abseits ausgetretener Pfade.

Offenheit und Austausch

Teamgeist und Kollegialität stehen bei uns im Mittelpunkt. Neue Kollegen werden von Anfang an integriert und finden sich im Unternehmen sehr schnell zurecht. Bei AVM sind wir per „Du“, denn eine offene Unternehmenskultur sowie flache Hierarchien fördern den Austausch und erweitern das Blickfeld. Für gemeinsamen Austausch und Fachsimpeleien gibt es immer Gelegenheit – natürlich auch beim Kaffee in der Küche.

Was wir zusätzlich bieten

Wir bieten interessierten Mitarbeitern eine Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten. Neben zahlreichen Inhouse-Seminaren, Workshops und externen Schulungen zu Themen der jeweiligen Fachbereiche, finden auch regelmäßige Englischkurse statt.

Ein freundschaftliches Miteinander pflegen wir bei AVM auch außerhalb der Arbeit. Ob bei gemeinsamen sportlichen Aktivitäten, oder bei Firmenevents, wie Weihnachtsfeier und Sommerfest.

Kreativität braucht Freiräume. Daher beginnt der Arbeitstag bei AVM nicht zwingend pünktlich um neun Uhr. Unsere Mitarbeiter können sich ihren Tagesablauf in Absprache mit Abteilungsleiter und Kollegen auch anders gestalten.

AVM engagiert sich auch im sozialen und kulturellen Bereich. Einsatz in der Nachbarschaft unseres Unternehmenssitzes gehört ebenso dazu, wie das Engagement für moderne Informationstechnologie. So ist AVM unter anderem Sponsor für ein Pilotprojekt mit interaktiven Whiteboards an einer Berliner Schule.

"Das gute Klima im Büro ist sprichwörtlich hausgemacht.
Jeder trägt dazu bei und wird damit belohnt."
Heiko Götze, Project Manager